Catch up on everthing we announced at this year's Firebase Summit. Learn more

Authentifizieren Sie sich mit Facebook Login auf Android

Sie können Ihren Benutzern erlauben, sich mit ihren Facebook-Konten bei Firebase zu authentifizieren, indem Sie Facebook Login in Ihre App integrieren.

Bevor Sie beginnen

  1. Wenn Sie nicht bereits haben, fügen Sie Firebase zu dem Android - Projekt .

  2. Auf der Facebook für Entwickler - Website, erhält die App - ID und ein App Geheimnis für Ihre App.
  3. Facebook-Anmeldung aktivieren:
    1. In der Firebase Konsole , öffnen Sie den Abschnitt Auth.
    2. Auf dem Anmelden Methode Registerkarte, aktivieren Sie die Facebook-Anmeldeverfahren und geben Sie die App - ID und App Geheimnis Sie von Facebook bekommen.
    3. Dann stellen Sie sicher , dass Ihr OAuth Umleitung URI (zB my-app-12345.firebaseapp.com/__/auth/handler ) als eine Ihrer OAuth Umleitung URIs in Ihrer Facebook - App - Einstellungen Seite auf der aufgeführt ist Facebook für Entwickler - Website im Produkt Einstellungen> Facebook Login - Konfiguration.
  4. Mit Hilfe der Firebase Android BoM , erklärt die Abhängigkeit für die Firebase Authentifizierung Android - Bibliothek in Ihrem Modul (app-Ebene) Gradle Datei ( in der Regel app/build.gradle ).

    Java

    dependencies {
        // Import the BoM for the Firebase platform
        implementation platform('com.google.firebase:firebase-bom:29.0.0')
    
        // Declare the dependency for the Firebase Authentication library
        // When using the BoM, you don't specify versions in Firebase library dependencies
        implementation 'com.google.firebase:firebase-auth'
    }
    

    Durch die Verwendung des Firebase Android BoM werden, Ihre App immer kompatible Versionen der Firebase Android - Bibliotheken verwenden.

    (Alternative) Deklarieren Firebase Bibliothek Abhängigkeiten , ohne die BoM mit

    Wenn Sie die Firebase-Stückliste nicht verwenden möchten, müssen Sie jede Firebase-Bibliotheksversion in ihrer Abhängigkeitszeile angeben.

    Beachten Sie, dass , wenn Sie mehrere Firebase Bibliotheken in Ihrer Anwendung verwenden wir mit der BoM empfehlen Bibliothek Versionen zu verwalten, die sicherstellt , dass alle Versionen kompatibel sind.

    dependencies {
        // Declare the dependency for the Firebase Authentication library
        // When NOT using the BoM, you must specify versions in Firebase library dependencies
        implementation 'com.google.firebase:firebase-auth:21.0.1'
    }
    

    Kotlin+KTX

    dependencies {
        // Import the BoM for the Firebase platform
        implementation platform('com.google.firebase:firebase-bom:29.0.0')
    
        // Declare the dependency for the Firebase Authentication library
        // When using the BoM, you don't specify versions in Firebase library dependencies
        implementation 'com.google.firebase:firebase-auth-ktx'
    }
    

    Durch die Verwendung des Firebase Android BoM werden, Ihre App immer kompatible Versionen der Firebase Android - Bibliotheken verwenden.

    (Alternative) Deklarieren Firebase Bibliothek Abhängigkeiten , ohne die BoM mit

    Wenn Sie die Firebase-Stückliste nicht verwenden möchten, müssen Sie jede Firebase-Bibliotheksversion in ihrer Abhängigkeitszeile angeben.

    Beachten Sie, dass , wenn Sie mehrere Firebase Bibliotheken in Ihrer Anwendung verwenden wir mit der BoM empfehlen Bibliothek Versionen zu verwalten, die sicherstellt , dass alle Versionen kompatibel sind.

    dependencies {
        // Declare the dependency for the Firebase Authentication library
        // When NOT using the BoM, you must specify versions in Firebase library dependencies
        implementation 'com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0.1'
    }
    

Mit Firebase authentifizieren

  1. Integrieren Facebook Login in Ihre App durch die folgende Dokumentation des Entwicklers . Wenn Sie die Konfiguration LoginButton oder LoginManager Objekt, fordern Sie die public_profile und email - email - Berechtigungen. Wenn Sie Facebook Login integriert mit einem LoginButton , Anmelde-Aktivität hat Code ähnlich der folgenden:

    Java

    // Initialize Facebook Login button
    mCallbackManager = CallbackManager.Factory.create();
    LoginButton loginButton = findViewById(R.id.button_sign_in);
    loginButton.setReadPermissions("email", "public_profile");
    loginButton.registerCallback(mCallbackManager, new FacebookCallback<LoginResult>() {
        @Override
        public void onSuccess(LoginResult loginResult) {
            Log.d(TAG, "facebook:onSuccess:" + loginResult);
            handleFacebookAccessToken(loginResult.getAccessToken());
        }
    
        @Override
        public void onCancel() {
            Log.d(TAG, "facebook:onCancel");
        }
    
        @Override
        public void onError(FacebookException error) {
            Log.d(TAG, "facebook:onError", error);
        }
    });
    // ...
    @Override
    protected void onActivityResult(int requestCode, int resultCode, Intent data) {
        super.onActivityResult(requestCode, resultCode, data);
    
        // Pass the activity result back to the Facebook SDK
        mCallbackManager.onActivityResult(requestCode, resultCode, data);
    }

    Kotlin+KTX

    // Initialize Facebook Login button
    callbackManager = CallbackManager.Factory.create()
    
    buttonFacebookLogin.setReadPermissions("email", "public_profile")
    buttonFacebookLogin.registerCallback(callbackManager, object : FacebookCallback<LoginResult> {
        override fun onSuccess(loginResult: LoginResult) {
            Log.d(TAG, "facebook:onSuccess:$loginResult")
            handleFacebookAccessToken(loginResult.accessToken)
        }
    
        override fun onCancel() {
            Log.d(TAG, "facebook:onCancel")
        }
    
        override fun onError(error: FacebookException) {
            Log.d(TAG, "facebook:onError", error)
        }
    })
    // ...
    override fun onActivityResult(requestCode: Int, resultCode: Int, data: Intent?) {
        super.onActivityResult(requestCode, resultCode, data)
    
        // Pass the activity result back to the Facebook SDK
        callbackManager.onActivityResult(requestCode, resultCode, data)
    }
  2. In Ihrer Anmeldung in der Aktivität onCreate Methode, erhält die gemeinsame Instanz des FirebaseAuth Objekts:

    Java

    private FirebaseAuth mAuth;
    // ...
    // Initialize Firebase Auth
    mAuth = FirebaseAuth.getInstance();

    Kotlin+KTX

    private lateinit var auth: FirebaseAuth
    // ...
    // Initialize Firebase Auth
    auth = Firebase.auth
  3. Überprüfen Sie beim Initialisieren Ihrer Aktivität, ob der Benutzer derzeit angemeldet ist:

    Java

    @Override
    public void onStart() {
        super.onStart();
        // Check if user is signed in (non-null) and update UI accordingly.
        FirebaseUser currentUser = mAuth.getCurrentUser();
        updateUI(currentUser);
    }

    Kotlin+KTX

    public override fun onStart() {
        super.onStart()
        // Check if user is signed in (non-null) and update UI accordingly.
        val currentUser = auth.currentUser
        updateUI(currentUser)
    }
  4. Nachdem ein Benutzer erfolgreich anmeldet, in der LoginButton ‚s onSuccess Callback - Methode, erhält ein Zugriffstoken für die angemeldeten Nutzer, tauschen sie für einen Berechtigungsnachweis Firebase und Authentifizieren mit Firebase der Firebase Berechtigungsnachweis verwenden:

    Java

    private void handleFacebookAccessToken(AccessToken token) {
        Log.d(TAG, "handleFacebookAccessToken:" + token);
    
        AuthCredential credential = FacebookAuthProvider.getCredential(token.getToken());
        mAuth.signInWithCredential(credential)
                .addOnCompleteListener(this, new OnCompleteListener<AuthResult>() {
                    @Override
                    public void onComplete(@NonNull Task<AuthResult> task) {
                        if (task.isSuccessful()) {
                            // Sign in success, update UI with the signed-in user's information
                            Log.d(TAG, "signInWithCredential:success");
                            FirebaseUser user = mAuth.getCurrentUser();
                            updateUI(user);
                        } else {
                            // If sign in fails, display a message to the user.
                            Log.w(TAG, "signInWithCredential:failure", task.getException());
                            Toast.makeText(FacebookLoginActivity.this, "Authentication failed.",
                                    Toast.LENGTH_SHORT).show();
                            updateUI(null);
                        }
                    }
                });
    }

    Kotlin+KTX

    private fun handleFacebookAccessToken(token: AccessToken) {
        Log.d(TAG, "handleFacebookAccessToken:$token")
    
        val credential = FacebookAuthProvider.getCredential(token.token)
        auth.signInWithCredential(credential)
                .addOnCompleteListener(this) { task ->
                    if (task.isSuccessful) {
                        // Sign in success, update UI with the signed-in user's information
                        Log.d(TAG, "signInWithCredential:success")
                        val user = auth.currentUser
                        updateUI(user)
                    } else {
                        // If sign in fails, display a message to the user.
                        Log.w(TAG, "signInWithCredential:failure", task.exception)
                        Toast.makeText(baseContext, "Authentication failed.",
                                Toast.LENGTH_SHORT).show()
                        updateUI(null)
                    }
                }
    }
    Wenn der Aufruf von signInWithCredential erfolgreich ist , können Sie die Verwendung getCurrentUser Methode des Benutzers Kontodaten zu erhalten.

Nächste Schritte

Nachdem sich ein Benutzer zum ersten Mal anmeldet, wird ein neues Benutzerkonto erstellt und mit den Anmeldeinformationen – d. h. Benutzername und Kennwort, Telefonnummer oder Authentifizierungsanbieterinformationen – verknüpft, mit denen sich der Benutzer angemeldet hat. Dieses neue Konto wird als Teil Ihres Firebase-Projekts gespeichert und kann verwendet werden, um einen Benutzer in jeder App in Ihrem Projekt zu identifizieren, unabhängig davon, wie sich der Benutzer anmeldet.

  • In Ihren Anwendungen können Sie die Benutzerprofilgrundinformationen aus dem bekommen FirebaseUser Objekt. Siehe Benutzer verwalten .

  • In Ihrer Datenbank und Firebase Realtime Cloud Storage Sicherheitsregeln , können Sie die angemeldeten Nutzer die eindeutige Benutzer - ID aus der bekommen auth Variable, und es verwenden , um steuern kann ein Benutzer Zugriff , welche Daten.

Sie können Benutzer erlauben , durch mehrere Authentifizierungsanbieter anmelden, um Ihre App Verknüpfung Auth - Provider - Anmeldeinformationen zu einem vorhandenen Benutzerkonto.

Um einen Benutzer abzumelden, rufen signOut :

Java

FirebaseAuth.getInstance().signOut();

Kotlin+KTX

Firebase.auth.signOut()