Check out what’s new from Firebase@ Google I/O 2021, and join our alpha program for early access to the new Remote Config personalization feature. Learn more

Firebase-Hosting

Firebase Hosting bietet schnelles und sicheres Hosting für Ihre Web-App, statische und dynamische Inhalte und Microservices.

Firebase Hosting ist das Hosten von Webinhalten in Produktionsqualität für Entwickler. Mit einem einzigen Befehl können Sie Web-Apps schnell bereitstellen und sowohl statische als auch dynamische Inhalte an ein globales CDN (Content Delivery Network) bereitstellen. Sie können Firebase Hosting auch mit Cloud Functions oder Cloud Run koppeln, um Mikrodienste auf Firebase zu erstellen und zu hosten.

Loslegen

Schlüsselfähigkeiten

Inhalte über eine sichere Verbindung bereitstellen Das moderne Web ist sicher. In Firebase Hosting ist SSL ohne Konfiguration integriert, sodass Inhalte immer sicher bereitgestellt werden.
Hosten Sie statische und dynamische Inhalte sowie Microservices Firebase Hosting unterstützt alle Arten von Inhalten zum Hosten, von Ihren CSS- und HTML-Dateien bis hin zu Ihren Express.js-Microservices oder -APIs.
Inhalte schnell bereitstellen Jede Datei, die Sie hochladen, wird auf SSDs an CDN-Rändern auf der ganzen Welt zwischengespeichert und als gzip oder Brotli bereitgestellt. Wir wählen automatisch die beste Komprimierungsmethode für Ihre Inhalte aus. Egal wo sich Ihre Nutzer befinden, die Inhalte werden schnell geliefert.
Emulieren Sie Ihre Änderungen und geben Sie sie sogar frei, bevor Sie live gehen

Sehen und testen Sie Ihre Änderungen an einer lokal gehosteten URL und interagieren Sie mit einem emulierten Back-End.

Teilen Sie Ihre Änderungen über temporäre Vorschau-URLs mit Teamkollegen. Hosting bietet auch eine GitHub-Integration für einfache Iterationen Ihrer in der Vorschau angezeigten Inhalte.

Stellen Sie neue Versionen mit einem Befehl bereit

Mit der Firebase-CLI können Sie Ihre App in Sekundenschnelle zum Laufen bringen. Befehlszeilentools erleichtern das Hinzufügen von Bereitstellungszielen zu Ihrem Buildprozess.

Und wenn Sie die Bereitstellung rückgängig machen müssen, bietet Hosting Rollbacks mit einem Klick.

Wie funktioniert es?

Firebase Hosting wurde für den modernen Webentwickler entwickelt. Websites und Apps sind mit dem Aufkommen von Front-End-JavaScript-Frameworks wie Angular und statischen Generator-Tools wie Jekyll leistungsfähiger denn je. Unabhängig davon, ob Sie eine einfache App-Landingpage oder eine komplexe Progressive Web App (PWA) bereitstellen, Hosting bietet Ihnen die Infrastruktur, Funktionen und Tools, die auf die Bereitstellung und Verwaltung von Websites und Apps zugeschnitten sind.

Mit der Firebase CLI stellen Sie Dateien aus lokalen Verzeichnissen auf Ihrem Computer auf unseren Hosting-Servern bereit. Neben der Bereitstellung statischer Inhalte können Sie mit Cloud Functions for Firebase oder Cloud Run auch dynamische Inhalte bereitstellen und Mikrodienste auf Ihren Websites hosten . Alle Inhalte werden über eine SSL-Verbindung vom nächstgelegenen Edge-Server auf unserem globalen CDN bereitgestellt.

Sie können Ihre Änderungen auch anzeigen und testen, bevor Sie live gehen . Mit der Firebase Local Emulator Suite können Sie Ihre App und Back-End-Ressourcen unter einer lokal gehosteten URL emulieren. Sie können Ihre Änderungen auch unter einer temporären Vorschau-URL teilen und eine GitHub-Integration für einfache Iterationen während der Entwicklung einrichten.

Firebase Hosting bietet einfache Hosting-Konfigurationsoptionen, mit denen Sie anspruchsvolle PWAs erstellen können. Sie können URLs für das clientseitige Routing ganz einfach umschreiben, benutzerdefinierte Header einrichten und sogar lokalisierte Inhalte bereitstellen.

Für die Bereitstellung Ihrer Inhalte bietet Firebase mehrere Domain- und Subdomain-Optionen:

  • Standardmäßig hat jedes Projekt Firebase kostenlose Subdomains auf der web.app und firebaseapp.com Domänen. Diese beiden Sites stellen denselben bereitgestellten Inhalt und dieselbe Konfiguration bereit.

  • Sie können mehrere Websites erstellen, wenn Sie über verwandte Websites und Apps verfügen, die unterschiedliche Inhalte bereitstellen, aber dennoch dieselben Firebase-Projektressourcen verwenden (z. B. wenn Sie über einen Blog, ein Admin-Panel und eine öffentliche App verfügen).

  • Sie können Ihren eigenen Domainnamen mit einer von Firebase gehosteten Site verbinden.

Firebase stellt automatisch SSL-Zertifikate für alle Ihre Domains bereit, damit alle Ihre Inhalte sicher bereitgestellt werden.

Implementierungspfad

Installieren Sie die Firebase-CLI Mit der Firebase-CLI können Sie ganz einfach ein neues Hosting-Projekt einrichten, einen lokalen Entwicklungsserver ausführen und Inhalte bereitstellen.
Ein Projektverzeichnis einrichten

Fügen Sie Ihre statischen Assets einem lokalen Projektverzeichnis hinzu und führen Sie dann firebase init , um das Verzeichnis mit einem Firebase-Projekt zu verbinden.

In Ihrem lokalen Projektverzeichnis können Sie auch Cloud Functions oder Cloud Run für Ihre dynamischen Inhalte und Mikrodienste einrichten.

Sehen, testen und teilen Sie Ihre Änderungen, bevor Sie live gehen (optional)

Führen Sie firebase emulators:start mit der Emulation von Hosting und Ihren Back-End-Projektressourcen unter einer lokal gehosteten URL.

Um Ihre Änderungen unter einer temporären Vorschau-URL anzuzeigen und zu teilen, führen Sie firebase hosting:channel:deploy , um einen Vorschau-Channel zu erstellen und bereitzustellen. Richten Sie die GitHub-Integration für einfache Iterationen Ihrer in der Vorschau angezeigten Inhalte ein.

Stellen Sie Ihre Website bereit Wenn die Dinge gut aussehen, führen Sie firebase deploy , um den neuesten Snapshot auf unsere Server hochzuladen. Wenn Sie die Bereitstellung rückgängig machen müssen, können Sie mit nur einem Klick in der Firebase-Konsole ein Rollback durchführen.
Link zu einer Firebase-Web-App (optional) Indem Sie Ihre Website mit einer Firebase-Web-App verknüpfen, können Sie mit Google Analytics Nutzungs- und Verhaltensdaten für Ihre App erfassen und mit Firebase Performance Monitoring Einblicke in die Leistungsmerkmale Ihrer App gewinnen.

Nächste Schritte