Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

E-Mail auslösen

Feuerbasis
Hergestellt von Firebase

Verfasst und sendet eine E-Mail basierend auf dem Inhalt eines Dokuments, das in eine bestimmte Cloud Firestore-Sammlung geschrieben wurde.

Wie diese Erweiterung funktioniert

Verwenden Sie diese Erweiterung, um E-Mails zu rendern und zu senden, die Informationen aus Dokumenten enthalten, die einer bestimmten Cloud Firestore-Sammlung hinzugefügt wurden.

Das Hinzufügen eines Dokuments löst diese Erweiterung aus, um eine E-Mail zu senden, die aus den Feldern des Dokuments erstellt wurde. In den Feldern der obersten Ebene des Dokuments werden der E-Mail-Absender und die E-Mail-Empfänger angegeben, einschließlich to Optionen to , cc und bcc (die jeweils UIDs unterstützen). Das message des Dokuments gibt die anderen E-Mail-Elemente an, z. B. Betreffzeile und E-Mail-Text (entweder Klartext oder HTML).

Hier ist ein grundlegendes Beispiel für das Schreiben eines Dokuments, das diese Erweiterung auslösen würde:

admin.firestore().collection('mail').add({
  to: 'someone@example.com',
  message: {
    subject: 'Hello from Firebase!',
    html: 'This is an <code>HTML</code> email body.',
  },
})

Optional können Sie diese Erweiterung auch so konfigurieren, dass E-Mails mithilfe von Lenkervorlagen gerendert werden. Jede Vorlage ist ein Dokument, das in einer Cloud Firestore-Sammlung gespeichert ist.

Wenn Sie diese Erweiterung konfigurieren, müssen Sie Ihre SMTP-Anmeldeinformationen für die E-Mail-Zustellung angeben . Beachten Sie, dass diese Erweiterung für Massen-E-Mail-Dienstanbieter wie SendGrid, Mailgun usw. verwendet werden kann.

Zusätzliches Setup

Stellen Sie vor der Installation dieser Erweiterung sicher, dass Sie in Ihrem Firebase-Projekt eine Cloud Firestore-Datenbank eingerichtet haben .

Abrechnung

Um eine Erweiterung zu installieren, muss sich Ihr Projekt im Blaze-Plan (Pay as you go) befinden

  • Für die für diese Erweiterung erforderlichen Firebase-Ressourcen wird ein geringer Betrag (normalerweise ca. 0,01 USD / Monat) berechnet (auch wenn sie nicht verwendet wird).
  • Diese Erweiterung verwendet andere Firebase- und Google Cloud Platform-Dienste, für die Gebühren anfallen, wenn Sie die kostenlose Stufe des Dienstes überschreiten:
  • Cloud Firestore
  • Cloud-Funktionen (Node.js 10+ Laufzeit. Siehe FAQs )

Für die Verwendung dieser Erweiterung sind außerdem SMTP-Anmeldeinformationen für die E-Mail-Zustellung erforderlich. Sie sind für alle mit Ihrer Nutzung Ihres SMTP-Anbieters verbundenen Kosten verantwortlich.

So installieren Sie diese Erweiterung

Verwenden der Firebase-Konsole

Zum Installieren und Verwalten von Erweiterungen können Sie die Firebase-Konsole verwenden.

Installation über die Konsole

Verwenden der Firebase-CLI

Zum Installieren und Verwalten von Erweiterungen können Sie auch die Firebase-CLI verwenden:

Schritt 1: Führen Sie den folgenden Befehl npm aus , um die CLI zu installieren oder auf die neueste CLI-Version zu aktualisieren.

npm install -g firebase-tools
Funktioniert nicht? Sehen Sie sich die Firebase CLI-Referenz an oder ändern Sie Ihre npm-Berechtigungen .

Schritt 2: Installieren Sie diese Erweiterung, indem Sie den folgenden Befehl ausführen

firebase ext:install firestore-send-email --project=projectId_or_alias
Unterstützt
Cloud Firestore
Autor
Lizenz
Apache-2.0
Ausführung
0.1.6