Tester in der App-Verteilung verwalten

Dieses Dokument beschreibt, wie Tester in App Distribution verwaltet werden, einschließlich der folgenden Aufgaben:

  • Tester zu einem Firebase-Projekt hinzufügen und daraus entfernen.
  • Tester aus CSV-Dateien importieren.
  • Tester zu einer Gruppe hinzufügen und daraus entfernen.
  • Einladungslinks erstellen.

Tester und Gruppen verwalten

Sie können Ihr Projekt Tester in den Testspieler und Gruppen Registerkarte der Verwaltung App Verteilung Seite (in der Firebase - Konsole). Auf dieser Registerkarte können Sie:

  • Fügen Sie neue Tester hinzu oder entfernen Sie vorhandene Tester aus Ihrem Firebase-Projekt. Sobald ein Tester zu Ihrem Firebase-Projekt hinzugefügt wurde, können Sie ihn einzelnen Releases hinzufügen. Tester, die aus einem Firebase-Projekt entfernt werden, haben keinen Zugriff mehr auf Releases in Ihrem Projekt, behalten aber möglicherweise noch für einen bestimmten Zeitraum Zugriff auf Ihre Releases. Sie können auch Tester hinzufügen oder entfernen, wenn Sie eine Verteilung Ihrer App einrichten. Weitere Informationen finden Sie im Verteilungsleitfaden für die Firebase-Befehlszeilenschnittstelle, fastlane oder Gradle.

  • Tester aus CSV-Dateien importieren.

    Die CSV-Datei muss die E-Mail-Adresse des Testers enthalten. Es kann auch den Namen des Testers (optional) in derselben Zeile enthalten. Beispielsweise:

    ali@example.com,Ali Smith
    ,bri@example.com
    Cal Nguyen,cal@example.com
    
  • Fügen Sie Tester hinzu oder entfernen Sie vorhandene Tester aus einer Gruppe. Sie könnten beispielsweise eine Gruppe für Ihre iOS-Tester und eine andere für Ihre Android-Tester erstellen. Sie können dann alle Mitglieder einer Gruppe einladen, einen neuen Build zu testen.

Einladungslinks sind eine optionale, einfache Möglichkeit, Ihre interne Testbasis zu erweitern, indem Sie Benutzern ermöglichen, sich selbst zu Ihrer Liste von App-Testern hinzuzufügen. Eine Einladung Link ist eine eindeutige URL , die Tester geben ihre E - Mail - Adressen registrieren und zu testen , eine App können.

Sie erstellen eine einladen Link in der Einladung Links Reiter der App Verteilung Seite , die in der Konsole Firebase befindet. Wir empfehlen, dass Sie eine Domänenbeschränkung und eine Gruppe hinzufügen. Um mehr zu erfahren, siehe Domain Einschränkungen und Gruppen .

Domänenbeschränkungen

Eine Domänenbeschränkung erlaubt nur Testern mit einer E-Mail-Adresse, die mit der Domäne übereinstimmt, z. B. „mycompany.com“, sich zum Testen der App anzumelden.

Gruppen

Das Hinzufügen einer Gruppe zu einem Einladungslink bedeutet, dass Tester, die sich anmelden, automatisch zu dieser Gruppe hinzugefügt werden. Wenn ein Tester zu einer Gruppe hinzugefügt wird, wird er der neuesten Version und allen zukünftigen Versionen hinzugefügt, auf die die Gruppe Zugriff hat.

Testgeräte-UDIDs exportieren

Wenn sich Tester anmelden, um Ihre Version zu testen, können Sie die Gerätenamen und Kennungen Ihrer Tester in eine CSV-Datei exportieren und sie alle auf einmal im Bereitstellungsprofil Ihrer App aktualisieren. Siehe Register zusätzliche Geräte für Anweisungen.

Grenzen des Testers

Firebase App Distribution hat die folgenden Testerlimits:

  • Fügen Sie einem Firebase-Projekt maximal 500 Tester hinzu

  • Fügen Sie einer App Distribution-Gruppe maximal 200 Tester hinzu

Um weitere Tester hinzufügen, fordern Sie ein nicht-Cost - Limit zu erhöhen .