Firebase-Startcheckliste

Dieses Dokument enthält eine Checkliste mit Dingen, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Firebase-App für die Produktion starten.

Aktualisieren Sie Ihre verbundenen Apps

Android Fügen Sie einen Release-SHA-1-Hash für das Signaturzertifikat Ihrer App in den Projekteinstellungen der Firebase-Konsole hinzu (für OAuth-Client-IDs). Dies ist erforderlich, wenn Ihre App die Firebase-Authentifizierung (Google-Anmeldung oder Anmeldung per Telefonnummer) oder Firebase Dynamic Links verwendet.

iOS Aktualisieren Sie Ihre App Store-ID und Bundle-ID und Team-ID (falls erforderlich) in den Projekteinstellungen der Firebase-Konsole.

Web Fügen Sie eine Zugriffskontrolle für Ihre Domains hinzu, um eine unbefugte Nutzung zu verhindern.

  • Erlauben Sie den Zugriff auf Ihre Produktionsdomäne für Browser-API-Schlüssel und Client-IDs in der Google Cloud Console .
  • Erlauben Sie den Zugriff auf Ihre Produktionsdomäne im Authentifizierungsbereich der Firebase-Konsole.

Kennen Sie Ihre Plangrenzen und legen Sie Budgetwarnungen fest

Alle Funktionen von The Realtime Database, Cloud Storage und Hosting haben feste Nutzungsobergrenzen im Spark-Preisplan. Das Erreichen dieser Grenzwerte kann dazu führen, dass Ihre App nicht mehr wie beabsichtigt funktioniert. Erwägen Sie ein Upgrade auf den Blaze-Preisplan, um diese Beschränkungen aufzuheben. Weitere Informationen finden Sie auf der Preisseite .

Alle Richten Sie Budgetbenachrichtigungen für Ihr Projekt in der Google Cloud Console ein.

Alle Überwachen Sie Ihr Nutzungs- und Abrechnungs -Dashboard in der Firebase-Konsole.

App-Check aktivieren

Alle Um sicherzustellen, dass nur Ihre Apps auf Ihre Back-End-Dienste zugreifen können, aktivieren Sie App Check für jeden Dienst, der dies unterstützt.

Dienstleistungen vorbereiten

Analytik

Alle Definieren Sie Zielgruppenparameter für Analytics , um mit der Erfassung von Benutzern ab dem Start zu beginnen.

Alle Proguard-Dateien für Release-Builds zur Verwendung in Crashlytics hochladen .

Alle Aktivieren Sie die BigQuery-Verknüpfung, wenn Sie BigQuery mit Ihren Analytics -Daten verwenden möchten.

Authentifizierung

Android Fügen Sie einen Release-SHA-1-Hash für das Signaturzertifikat Ihrer App in den Projekteinstellungen der Firebase-Konsole hinzu (für OAuth-Client-IDs). Dies ist erforderlich, wenn Ihre App die Google-Anmeldung oder die Anmeldung per Telefonnummer verwendet.

iOS Stellen Sie sicher, dass Sie auf Apple-Plattformen eine Fehlerbehandlung für häufig auftretende Fehler haben.

Alle Anbieter deaktivieren, die Sie nicht verwenden (insbesondere anonyme Benutzer in der Firebase-Konsole ).

Alle Wenn Sie die Google-Anmeldung verwenden, personalisieren Sie Ihren OAuth-Zustimmungsbildschirm .

Alle Passen Sie Ihre Domäne und Ihren Absender für den Authentifizierungs-E-Mail-Sendedienst an.

Cloud-Firestore

Android Stellen Sie sicher, dass Ihr Release-Build ProGuard zum Verkleinern des Codes verwendet. Ohne ProGuard können das Cloud Firestore SDK und seine Abhängigkeiten Ihre APK-Größe um bis zu 1 MB erhöhen.

Alle Konfigurieren Sie Ihre Sicherheitsregeln , um unbeabsichtigten Datenzugriff zu verhindern.

Cloud-Messaging

iOS Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren APNS-Authentifizierungsschlüssel für Cloud Messaging in Apple-Apps in der Firebase-Konsole hochladen. Wenn Sie APNS-Zertifikate verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Produktions-APNS-Zertifikat hochgeladen wird.

Alle Aktivieren Sie die BigQuery-Verknüpfung, wenn Sie BigQuery mit Ihren Cloud Messaging-Daten verwenden möchten.

Cloud-Speicher

Alle Konfigurieren Sie Ihre Cloud-Speicher-Sicherheitsregeln , um unbeabsichtigten Datenzugriff zu verhindern.

Crashlytics

Android Proguard-Mapping für Release-Builds zur Verwendung in Crashlytics hochladen .

iOS Laden Sie die dsym-Datei für Release-Builds zur Verwendung in Crashlytics hoch .

Alle Aktivieren Sie die BigQuery-Verknüpfung, wenn Sie BigQuery mit Ihren Crashlytics-Daten verwenden möchten.

Android Fügen Sie einen Release-SHA-1-Hash für das Signaturzertifikat Ihrer App in den Projekteinstellungen der Firebase-Konsole hinzu (für OAuth-Client-IDs).

Firebase ML

Android Siehe Vorbereiten Ihrer Firebase ML-Android-App für die Produktion .

iOS Siehe Vorbereiten Ihrer Firebase ML-Apple-App für die Produktion .

Echtzeit-Datenbank

Android Konfigurieren Sie Ihre Proguard-Regeln so, dass sie mit der Echtzeitdatenbank funktionieren.

Alle Konfigurieren Sie Ihre Echtzeit-Datenbankregeln , um unbeabsichtigten Datenzugriff zu verhindern.

Alle Stellen Sie sicher, dass Sie für die Skalierung bereit sind. Die Echtzeitdatenbank hat ein Standardkontingent , das für die meisten Anwendungen groß genug ist, aber einige Apps benötigen möglicherweise zusätzliche Kapazität.

Remote-Konfig

Alle Stellen Sie sicher, dass sich experimentelle Remote Config- Regeln nicht auf Ihre Release-Benutzer auswirken und dass geeignete Standardwerte in Ihrer App verteilt werden.

Freisetzung

Android Führen Sie Android-Apps durch das Testlabor , um nach Fehlern in letzter Minute zu suchen.

Alle Erstellen Sie dynamische Links für wichtige neue Funktionen zur Verwendung in Werbematerial und sozialen Medien.