Check out what’s new from Firebase@ Google I/O 2021, and join our alpha program for early access to the new Remote Config personalization feature. Learn more

Erste Schritte mit Google Analytics

In dieser Schnellstartanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihrer App Google Analytics hinzufügen und mit der Protokollierung von Ereignissen beginnen.

Google Analytics sammelt Nutzungs- und Verhaltensdaten für Ihre App. Das SDK protokolliert zwei Haupttypen von Informationen:

  • Ereignisse: Was in Ihrer App passiert, z. B. Benutzeraktionen, Systemereignisse oder Fehler.
  • Benutzereigenschaften: Attribute, die Sie definieren, um Segmente Ihrer Benutzerbasis zu beschreiben, z. B. Sprachpräferenz oder geografischer Standort.

Analytics protokolliert automatisch einige Ereignisse und Benutzereigenschaften ; Sie müssen keinen Code hinzufügen, um sie zu aktivieren.

Bevor Sie beginnen

  1. Falls noch nicht geschehen , fügen Sie Firebase zu Ihrem iOS-Projekt hinzu und stellen Sie sicher, dass Google Analytics in Ihrem Firebase-Projekt aktiviert ist:

    • Wenn Sie ein neues Firebase-Projekt erstellen, aktivieren Sie Google Analytics während des Projekterstellungsworkflows.

    • Wenn Sie ein vorhandenes Firebase-Projekt verwenden, für das Google Analytics nicht aktiviert ist, gehen Sie in Ihren zum Tab Integrationen > Projekteinstellungen , um es zu aktivieren.

    Wenn Sie Google Analytics in Ihrem Projekt aktivieren, werden Ihre Firebase-Apps mit Google Analytics-Datenströmen verknüpft.

  2. (Empfohlen) . Fügen Sie Ihrem Projekt das AdSupport-Framework hinzu, um zusätzliche Funktionen wie Zielgruppen und Kampagnenzuordnung zu aktivieren.

Fügen Sie das Analytics SDK zu Ihrer App hinzu

  1. Fügen Sie die Abhängigkeit für Firebase zu Ihrem Podfile hinzu:
    pod 'Firebase/Analytics'
    
    # For Analytics without IDFA collection capability, use this pod instead
    # pod ‘Firebase/AnalyticsWithoutAdIdSupport’
    
    Erfahren Sie mehr über IDFA, die Werbekennung auf Geräteebene, in der Apple-Dokumentation zum Datenschutz und zur Datennutzung sowie zur Transparenz bei der App-Tracking
  2. Führen Sie die pod install und öffnen Sie die erstellte .xcworkspace Datei.
  3. Importieren Sie das Firebase-Modul in Ihr UIApplicationDelegate :

    Schnell

    import Firebase

    Ziel c

    @import Firebase;
  4. Konfigurieren Sie eine freigegebene FirebaseApp Instanz, normalerweise in der application:didFinishLaunchingWithOptions: -Methode Ihrer App:

    Schnell

    // Use Firebase library to configure APIs
    FirebaseApp.configure()

    Ziel c

    // Use Firebase library to configure APIs
    [FIRApp configure];


(Optional) Deaktivieren Sie die Registrierung der Apple-Werbenetzwerk-Attribution

Der Einfachheit halber registriert das SDK Ihre App automatisch bei Apple für die Ad-Network-Attribution mit SKAdNetwork . Wenn Sie diese Funktion deaktivieren möchten, setzen Sie den Wert von GOOGLE_ANALYTICS_REGISTRATION_WITH_AD_NETWORK_ENABLED in der info.plist-Datei Ihrer App auf NO (Boolean).

Beginnen Sie mit der Protokollierung von Ereignissen

Nachdem Sie die FirebaseApp Instanz konfiguriert haben, können Sie mit der Protokollierung von Ereignissen mit der Methode logEvent() .

Bestimmte Ereignisse werden für alle Apps empfohlen ; andere werden für bestimmte Unternehmenstypen oder Branchen empfohlen. Sie sollten vorgeschlagene Ereignisse zusammen mit den vorgeschriebenen Parametern senden, um maximale verfügbare Details in Ihren Berichten zu gewährleisten und von zukünftigen Funktionen und Integrationen zu profitieren, sobald sie verfügbar sind. In diesem Abschnitt wird das Protokollieren eines vordefinierten Ereignisses veranschaulicht . Weitere Informationen zum Protokollieren von Ereignissen finden Sie unter Protokollereignisse .

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie ein empfohlenes Ereignis protokollieren, um anzuzeigen, dass ein Benutzer auf ein bestimmtes Element in Ihrer App geklickt hat:

Schnell

Analytics.logEvent(AnalyticsEventSelectContent, parameters: [
  AnalyticsParameterItemID: "id-\(title!)",
  AnalyticsParameterItemName: title!,
  AnalyticsParameterContentType: "cont"
  ])

Ziel c

[FIRAnalytics logEventWithName:kFIREventSelectContent
                    parameters:@{
                                 kFIRParameterItemID:[NSString stringWithFormat:@"id-%@", self.title],
                                 kFIRParameterItemName:self.title,
                                 kFIRParameterContentType:@"image"
                                 }];

Um dieses Ereignis in der Xcode-Debugging-Konsole anzuzeigen, aktivieren Sie das Analytics-Debugging:

  1. Wählen Sie in Xcode Produkt > Schema > Schema bearbeiten...
  2. Wählen Sie im linken Menü Ausführen aus.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Argumente .
  4. -FIRAnalyticsDebugEnabled Abschnitt Beim Starten übergebene Argumente den -FIRAnalyticsDebugEnabled .

Nächste Schritte