Catch up on everything announced at Firebase Summit, and learn how Firebase can help you accelerate app development and run your app with confidence. Learn More

Nutzungsniveaus, Kontingente und Preise für Test Lab

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Firebase Test Lab bietet ein Cloud-API-Kontingent und ein Testkontingent, das in den Standardpreisplänen von Spark und Blaze enthalten ist. Diese Kontingente basieren auf der Nutzung der Testressource oder der Cloud API durch Ihr Projekt.

Testlaborkontingente werden auf Projektebene und nicht auf Websiteebene angewendet. Diese Grenzwerte gelten für alle Testtypen (Instrumentierung, Robo und Spielschleife) und Testmatrizen. Wenn Sie einen Test ausführen, können Sie seine Laufzeit (d. h. die Zeit, die der Test zum Ausführen benötigt) unter Testausführung und Testmatrixergebnisse in der Firebase-Konsole überprüfen. Laufzeiten werden neben jedem Gerät angezeigt. Wenn Sie im Blaze-Plan sind, werden die Testlaufzeiten für die Abrechnung verwendet.

Quoten

Testquote

Das Testkontingent von Test Lab wird anhand der Anzahl der Testläufe pro Tag gemessen:

  • Spark-Plan (kostenlos) : Die Ressourcenlimits sind für insgesamt bis zu 15 Testläufe pro Tag aufgeführt:

    • 10 Testläufe pro Tag auf virtuellen Geräten

    • 5 Testläufe pro Tag auf physischen Geräten

  • Blaze-Plan : Nicht alle Projekte im Blaze-Plan haben die gleichen Quoten. Wenn Ihre Nutzung von Google Cloud im Laufe der Zeit zunimmt, können Ihre Kontingente entsprechend steigen. Wenn Sie einen beträchtlichen Anstieg der Nutzung erwarten, können Sie proaktiv Kontingentanpassungen anfordern .

    Die Abrechnung erfolgt nach den Minuten, die für die Ausführung von Tests aufgewendet werden. Der Blaze-Plan beginnt mit einem kostenlosen Zeitlimit, das dem Ressourcenlimit des Spark-Plans ähnelt:

    • 30 Minuten Testzeit pro Tag auf physischen Geräten

    • 60 Minuten Testzeit pro Tag auf virtuellen Geräten

    Jede darüber hinausgehende Nutzung wird nach folgenden Stundensätzen verrechnet:

    • 5 $ pro Stunde für jedes physische Gerät

    • 1 $ pro Stunde für jedes virtuelle Gerät

Die Gebühren werden pro Minute berechnet und auf die nächste Minute aufgerundet. Beispielsweise wird für einen 22-Sekunden-Test eine Minute abgerechnet, während für einen 75-Sekunden-Test zwei Minuten abgerechnet werden. Ihnen wird nur die Zeit in Rechnung gestellt, die Sie für das Ausführen von Tests aufgewendet haben (die Zeit, die zum Installieren Ihrer App und zum Sammeln von Testergebnissen benötigt wird, wird nicht in Rechnung gestellt).

Sie können die Nutzung Ihres Testkontingents in der Google Cloud Console überwachen.

Cloud-API-Kontingente

Die Test- und Tool-Ergebnis-APIs haben zwei API-Limits: Anfragen pro Tag und Projekt und Anfragen pro Minute und Projekt.

  • Limit für die Cloud Testing API:

    • 10.000.000 Anrufe pro Tag
    • 120.000 Anrufe pro 1-Minuten-Intervall

    Sie können Ihre Nutzung dieser API in der Google Cloud Console überwachen.

  • Limit der Cloud Tool Results API:

    • 200.000 Anrufe pro Tag
    • 2.400 Anrufe pro 1-Minuten-Intervall

    Sie können Ihre Nutzung dieser API in der Google Cloud Console überwachen.

Quoten erhöhen

Wenn Sie ein Testkontingent für die Cloud-API oder den Blaze-Plan erreicht haben, können Sie ein höheres Limit anfordern, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen: