Manuelles Erstellen einer dynamischen Link-URL

Sie können einen dynamischen Link erstellen, indem Sie manuell eine URL mit dem folgenden Formular erstellen:

https://your_subdomain.page.link/?link=your_deep_link&apn=package_name[&amv=minimum_version][&afl=fallback_link]

Dynamic Link-Parameter

Deep-Link-Parameter (Payload-Parameter)
Verknüpfung

Der Link, mit dem Ihre App geöffnet wird. Geben Sie eine URL an, die Ihre App verarbeiten kann, in der Regel der Inhalt oder die Nutzlast der App, die eine App-spezifische Logik initiiert (z. B. dem Benutzer einen Coupon gutschreibt oder einen Willkommensbildschirm anzeigt). Dieser Link muss eine gut formatierte URL sein, ordnungsgemäß URL-codiert sein, entweder HTTP oder HTTPS verwenden und darf kein weiterer dynamischer Link sein.

Android-Parameter
apn Der Paketname der Android-App, die zum Öffnen des Links verwendet werden soll. Die App muss über die Übersichtsseite der Firebase-Konsole mit Ihrem Projekt verbunden sein. Erforderlich für den dynamischen Link, um eine Android-App zu öffnen.
afl Der Link zum Öffnen, wenn die App nicht installiert ist. Geben Sie dies an, um etwas anderes zu tun, als Ihre App aus dem Play Store zu installieren, wenn die App nicht installiert ist, z. B. die mobile Webversion des Inhalts zu öffnen oder eine Werbeseite für Ihre App anzuzeigen.
amv Der versionCode der Mindestversion Ihrer App, die den Link öffnen kann. Wenn es sich bei der installierten App um eine ältere Version handelt, wird der Benutzer zum Play Store weitergeleitet, um die App zu aktualisieren.
iOS-Parameter
ibi Die Paket-ID der iOS-App, die zum Öffnen des Links verwendet werden soll. Die App muss über die Übersichtsseite der Firebase-Konsole mit Ihrem Projekt verbunden sein. Erforderlich für den dynamischen Link, um eine iOS-App zu öffnen.
ifl Der Link zum Öffnen, wenn die App nicht installiert ist. Geben Sie dies an, um etwas anderes zu tun, als Ihre App aus dem App Store zu installieren, wenn die App nicht installiert ist, z. B. die mobile Webversion des Inhalts zu öffnen oder eine Werbeseite für Ihre App anzuzeigen.
ius Das benutzerdefinierte URL-Schema Ihrer App, falls als etwas anderes als die Paket-ID Ihrer App definiert
ipfl Der Link zum Öffnen auf iPads, wenn die App nicht installiert ist. Geben Sie dies an, um etwas anderes zu tun, als Ihre App aus dem App Store zu installieren, wenn die App nicht installiert ist, z. B. die Webversion des Inhalts zu öffnen oder eine Werbeseite für Ihre App anzuzeigen.
ipbi Die Paket-ID der iOS-App, die auf iPads verwendet werden soll, um den Link zu öffnen. Die App muss über die Übersichtsseite der Firebase-Konsole mit Ihrem Projekt verbunden sein.
ist Die App Store-ID Ihrer App, die verwendet wird, um Benutzer an den App Store weiterzuleiten, wenn die App nicht installiert ist
imv Die Versionsnummer der Mindestversion Ihrer App, die den Link öffnen kann. Dieses Flag wird beim Öffnen an Ihre App übergeben, und Ihre App muss entscheiden, was damit geschehen soll.
efr Wenn der Wert auf „1“ gesetzt ist, wird die App-Vorschauseite übersprungen, wenn der dynamische Link geöffnet wird, und stattdessen zur App oder zum Store weitergeleitet. Die App-Vorschauseite (standardmäßig aktiviert) kann Benutzer zuverlässiger an das am besten geeignete Ziel senden, wenn sie dynamische Links in Apps öffnen; Wenn Sie jedoch erwarten, dass ein dynamischer Link nur in Apps geöffnet wird, die dynamische Links zuverlässig ohne diese Seite öffnen können, können Sie ihn mit diesem Parameter deaktivieren. Dieser Parameter wirkt sich nur auf iOS auf das Verhalten des dynamischen Links aus.
Andere Plattformparameter
offl Der Link zum Öffnen auf Plattformen neben Android und iOS. Dies ist nützlich, um ein anderes Verhalten auf dem Desktop festzulegen, z. B. das Anzeigen einer vollständigen Webseite des App-Inhalts/der Nutzlast (wie durch den Param-Link angegeben) mit einem anderen dynamischen Link zum Installieren der App.
Parameter für soziale Meta-Tags
st Der zu verwendende Titel, wenn der dynamische Link in einem sozialen Beitrag geteilt wird.
SD Die zu verwendende Beschreibung, wenn der dynamische Link in einem sozialen Beitrag geteilt wird.
si Die URL zu einem Bild, das sich auf diesen Link bezieht. Das Bild sollte mindestens 300 x 200 Pixel und weniger als 300 KB groß sein.
Analytics-Parameter
utm_source
utm_medium
utm_campaign
utm_term
utm_content
Analyseparameter von Google Play.
beim
kt
mt
Punkt
iTunes Connect-Analyseparameter.

Debuggen einer URL

Sie können einen dynamischen Link debuggen, indem Sie eine lange oder kurze URL nehmen und einen Debug-Parameter anhängen.

https://example.page.link/?link=https://www.example.com&d=1
https://example.page.link/WXYZ?d=1
Debug-Parameter
D Anstatt den dynamischen Link zu laden, generieren Sie ein Flussdiagramm, das Sie verwenden können, um eine Vorschau des Verhaltens Ihrer dynamischen Links auf verschiedenen Plattformen und Konfigurationen anzuzeigen.

Nächste Schritte

Nachdem Sie einen dynamischen Link erstellt haben, müssen Sie Ihre App so einrichten, dass sie dynamische Links empfängt und Benutzer an die richtige Stelle in Ihrer App weiterleitet, nachdem ein Benutzer sie geöffnet hat.

Um dynamische Links in Ihrer App zu erhalten, lesen Sie die Dokumentation für iOS , Android , C++ und Unity .