Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.
This page was translated by the Cloud Translation API.
Switch to English

Erstellen Sie dynamische Links

Es gibt vier Möglichkeiten, wie Sie einen dynamischen Link erstellen können:

  • Verwenden der Firebase-Konsole . Dies ist nützlich, wenn Sie Promo-Links erstellen, die Sie in sozialen Medien teilen können. Auf diese Weise können Sie ein benutzerdefiniertes Suffix und einen Namen für den Link in der Firebase-Konsole auswählen. Sie können die Leistung dieser dynamischen Links in der Firebase-Konsole oder über die Analytics REST-API verfolgen.
  • Verwenden der Dynamic Link Builder-API unter iOS und Android . Dies ist die bevorzugte Methode zum dynamischen Erstellen von Links in Ihrer App für die Freigabe von Benutzer zu Benutzer oder in Situationen, in denen viele Links erforderlich sind. Sie können die Leistung von mit der Builder-API erstellten dynamischen Links mithilfe der Dynamic Links Analytics-API verfolgen.
  • Verwenden der REST-API . Dies ist die bevorzugte Methode zum dynamischen Erstellen von Links auf Plattformen ohne Builder-API. Die Analytics REST-API kann verwendet werden, um die Leistung von in der Konsole erstellten Werbekampagnen zu verfolgen.
  • Manuell . Wenn Sie keine Klickdaten verfolgen müssen und es Ihnen egal ist, ob die Links lang sind, können Sie dynamische Links mithilfe von URL-Parametern manuell erstellen und auf diese Weise einen zusätzlichen Netzwerk-Roundtrip vermeiden.

Nächste Schritte

Nachdem Sie dynamische Links erstellt haben, müssen Sie Ihre App so einrichten, dass sie dynamische Links empfängt und Benutzer an die richtige Stelle in Ihrer App sendet, nachdem ein Benutzer sie geöffnet hat.

Informationen zum Empfangen dynamischer Links in Ihrer App finden Sie in der Dokumentation zu iOS , Android , C ++ und Unity .