Check out what’s new from Firebase@ Google I/O 2021, and join our alpha program for early access to the new Remote Config personalization feature. Learn more

Berechnungen der Speichergröße

Auf dieser Seite wird die Speichergröße von Dokumenten, Dokumentnamen, Feldern und Indexeinträgen in Cloud Firestore beschrieben.

Informationen zu den Kosten für diesen Speicher finden Sie unter Cloud Firestore-Preise .

String-Größe

Stringgrößen werden als Anzahl der UTF-8-codierten Bytes + 1 berechnet.

Als Strings werden gespeichert:

  • Sammlungs-IDs
  • String-Dokument-IDs
  • Dokumentnamen
  • Feldnamen
  • String-Feldwerte

Beispielsweise:

  • Die Sammlungs-ID- tasks verwenden 5 Byte + 1 Byte, also insgesamt 6 Byte.
  • Die description des Feldnamens verwendet 11 Byte + 1 Byte, also insgesamt 12 Byte.

Größe der Dokument-ID

Die Größe einer Dokument-ID ist entweder die Stringgröße für eine String-ID oder 8 Byte für eine Integer-ID.

Größe des Dokumentnamens

Die Größe eines Dokumentnamens ist die Summe aus:

  • Die Größe jeder Sammlungs-ID und Dokument-ID im Pfad zum Dokument
  • 16 zusätzliche Bytes

Für ein Dokument in der Untersammlung users/jeff/tasks mit der Zeichenfolgendokument-ID my_task_id die Dokumentnamengröße 6 + 5 + 6 + 11 + 16 = 44 Byte:

  • 6 Byte für die Sammlungs-ID des users
  • 5 Byte für die jeff Dokument-ID
  • 6 Byte für die tasks ID
  • 11 Byte für die my_task_id Dokument-ID
  • 16 zusätzliche Bytes

Feldwertgröße

Die folgende Tabelle zeigt die Größe der Feldwerte nach Typ.

Art Größe
Array Die Summe der Größen seiner Werte
Boolesches 1 Byte
Byte Bytelänge
Datum (und Uhrzeit 8 Byte
Gleitkommazahl 8 Byte
Geografischer Punkt 16 Byte
Ganze Zahl 8 Byte
Karte Die Größe der Karte, berechnet auf die gleiche Weise wie die Dokumentgröße
Null 1 Byte
Referenz Die Größe des Dokumentnamens
Textzeichenfolge Anzahl UTF-8-codierter Bytes + 1

Ein boolesches Feld mit dem Namen done würde beispielsweise 6 Byte verwenden:

  • 5 Byte für den done Feldnamen
  • 1 Byte für den booleschen Wert

Dokumentgröße

Die Größe eines Dokuments ist die Summe aus:

Dieses Beispiel gilt für ein Dokument in der Untersammlung users/jeff/tasks mit einer Zeichenfolgendokument-ID von my_task_id :

 - "type": "Personal"
 - "done": false
 - "priority": 1
 - "description": "Learn Cloud Firestore"

Die Gesamtgröße der Felder beträgt 71 Byte:

Feldname und Wert Feldgröße in Byte
"type": "Personal" 14
5 für den Feldnamen + 9 für den String-Wert des Felds
"done": false 6
5 für den Feldnamen + 1 für den booleschen Wert des Felds
"priority": 1 17
9 für den Feldnamen + 8 für den ganzzahligen Wert des Felds
"description": "Learn Cloud Firestore" 34
12 für den Feldnamen + 22 für den Stringwert des Felds

Die Dokumentgröße beträgt also 44 + 71 + 32 = 147 Byte:

  • 44 Byte für den Dokumentnamen
  • 71 Byte für die Felder
  • 32 zusätzliche Bytes

Größe des Indexeintrags

Indexeintragsgrößen werden für Einzelfeld- und zusammengesetzte Indizes wie folgt berechnet.

Größe des Einzelfeld-Indexeintrags

Die Größe eines Einzelfeld-Indexeintrags hängt davon ab, ob ein Index auf eine Sammlung oder eine Sammlungsgruppe beschränkt ist.

Sammlungsumfang

Die Größe eines Eintrags in einem Einzelfeldindex mit Sammlungsbereich ist die Summe aus:

  • Die Größe des Dokumentnamens des indizierten Dokuments
  • Die Größe des Dokumentnamens des übergeordneten Dokuments des indizierten Dokuments
  • Die Stringgröße des indizierten Feldnamens
  • Die Größe des indizierten Feldwerts
  • 32 zusätzliche Bytes

Betrachten Sie ein Dokument in der my_task_id users/jeff/tasks mit der Zeichenfolgendokument-ID my_task_id :

 - "type": "Personal"
 - "done": false
 - "priority": 1
 - "description": "Learn Cloud Firestore"

Bei einem Einzelfeldindex mit Sammlungsbereich, der das Feld " done indiziert, beträgt die Gesamtgröße des Eintrags in diesem Index 109 Byte:

  • 44 Byte für den Dokumentnamen users/jeff/tasks/my_task_id
  • 27 Byte für den Dokumentnamen des übergeordneten Dokuments users/jeff
  • 5 Byte für den done Feldnamen
  • 1 Byte für den booleschen Feldwert
  • 32 zusätzliche Bytes

Umfang der Sammlungsgruppe

Die Größe eines Eintrags in einem Einzelfeldindex mit Sammlungsgruppenbereich ist die Summe aus:

  • Die Größe des Dokumentnamens des indizierten Dokuments
  • Die Stringgröße des indizierten Feldnamens
  • Die Größe des indizierten Feldwerts
  • 48 zusätzliche Bytes

Betrachten Sie ein Dokument in der my_task_id users/jeff/tasks mit der Zeichenfolgendokument-ID my_task_id :

 - "type": "Personal"
 - "done": false
 - "priority": 1
 - "description": "Learn Cloud Firestore"

Für einen Einfeld-Index mit Sammlung Gruppenbereich , dass Indizes das done Feld, die Gesamtgröße des Eintrags in diesem Index 98 Bytes ist:

  • 44 Byte für den Dokumentnamen users/jeff/tasks/my_task_id
  • 5 Byte für den done Feldnamen
  • 1 Byte für den booleschen Feldwert
  • 48 zusätzliche Bytes

Größe des zusammengesetzten Indexeintrags

Die Größe eines Eintrags in einem zusammengesetzten Index hängt davon ab, ob der Index auf eine Sammlung oder eine Sammlungsgruppe beschränkt ist.

Sammlungsumfang

Die Größe eines Indexeintrags in einem zusammengesetzten Index mit Sammlungsbereich ist die Summe aus:

  • Die Größe des Dokumentnamens des indizierten Dokuments
  • Die Größe des Dokumentnamens des übergeordneten Dokuments des indizierten Dokuments
  • Die Summe der indizierten Feldwerte
  • 32 zusätzliche Bytes

Betrachten Sie ein Dokument in der my_task_id users/jeff/tasks mit einer Zeichenfolgendokument-ID von my_task_id :

 - "type": "Personal"
 - "done": false
 - "priority": 1
 - "description": "Learn Cloud Firestore"

Bei einem zusammengesetzten Index mit Sammlungsbereich, der done Felder Fertig und priority (beide aufsteigend) indiziert, beträgt die Gesamtgröße des Eintrags in diesem Index 112 Byte:

  • 44 Byte für den Dokumentnamen users/jeff/tasks/my_task_id
  • 27 Byte für den Dokumentnamen des übergeordneten Dokuments users/jeff
  • 1 Byte für den booleschen Feldwert
  • 8 Byte für den ganzzahligen Feldwert
  • 32 zusätzliche Bytes

Umfang der Sammlungsgruppe

Die Größe eines Indexeintrags in einem zusammengesetzten Index mit Sammlungsgruppenbereich ist die Summe aus:

  • Die Größe des Dokumentnamens des indizierten Dokuments
  • Die Summe der indizierten Feldwerte
  • 32 zusätzliche Bytes

Betrachten Sie ein Dokument in der my_task_id users/jeff/tasks mit einer Zeichenfolgendokument-ID von my_task_id :

 - "type": "Personal"
 - "done": false
 - "priority": 1
 - "description": "Learn Cloud Firestore"

Bei einem zusammengesetzten Index mit Sammlungsgruppenbereich, der done Felder Fertig und priority (beide aufsteigend) indiziert, beträgt die Gesamtgröße des Indexeintrags in diesem Index 85 Byte:

  • 44 Byte für den Dokumentnamen users/jeff/tasks/my_task_id
  • 1 Byte für den booleschen Feldwert
  • 8 Byte für den ganzzahligen Feldwert
  • 32 zusätzliche Bytes

Was kommt als nächstes

Weitere Informationen zu den Cloud Firestore-Preisen .